Home  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
Paulus Kita / Krippe
 

Gruppen

Gruppen:

Froschgruppe (Ganztagskrippe)
Marienkäfergruppe (Ganztagskrippe)

Löwengruppe (Regelgruppe)
Mäusegruppe (Regelgruppe)

Bärengruppe (Ganztagsgruppe )
Schmetterlingsgruppe (Ganztagsgruppe)

 

Die einzelnen Gruppenräume sind in verschiedene Spielbereiche unterteilt:
Bauecke, Malecke, Puppenecke, Konstruktionsecke, Bilderbuchecke, Kuschelecke, Frühstücksecke.
Diese Raumaufteilung gibt dem Kind die Möglichkeit, für sich eine überschaubare Ordnung zu schaffen, in der es sich sicher und wohl fühlt.

Jedes Kind hat Eigentumsfach. In diesem Fach werden Wachsmalstifte und für die Vorschulkinder auch Buntstifte aufbewahrt. Weiterhin ist Platz für Mal- und Bastelarbeiten. In der Krippe legen die Kinder ihren Schnuller oder ihr Lieblingstier in das Fach.
Mit dem Erhalt der Eigentumsfächer soll das Kind lernen:
- Gegenstände des anderen zu schätzen
- Ordnung zu halten
- auf die eigenen Sachen zu achten
- sorgsam mit den Gegenständen umzugehen

Der Spielplatz, geteilt in eine große, teilweise überdachte Terrasse und ca. 3000 qm Rasenaußenfläche mit zwei Sandkästen, zwei Holzspielhäusern, fünf Wipptieren, einem großen kombinierten Kletter- und Rutschspielgerät, einem Balancierbalken, drei Turnstangen, einer Nestschaukel und zwei Fußballtoren, bietet vielfältige Spielmöglichkeiten für die Kinder.

Unterschiedlich große Bäume und Sträucher begrenzen das Grundstück bzw. teilen die Rasenfläche in verschiedene Spielbereiche.
Dreiräder, Roller, Trecker, Laufräder und eine große Auswahl von Sandspielgeräten stehen zur Verfügung. Untergestellt ist das mobile Spielgerät in einem für die Kinder zugänglichen Holzhaus.
Für die Fahrzeuge steht eine ca. 100 Meter lange gepflasterte „Straße“ zum Befahren zur Verfügung.